News
Ankündigung: Hannover Finance Symposium

Ankündigung: Hannover Finance Symposium

Das Hannover Center of Finance e.V. möchte alle interessierten Studierenden herzlich zum diesjährigen Hannover Finance Symposium einladen, welches als digitales Event stattfinden wird. Thema des Nachmittags werden digitales Geld und Zahlungssysteme sein.

Zeit und Ort: Donnerstag, 04.11.2021 von 15:00h –  ca. 18:00h via Webex.

Wir freuen uns auf folgende Referenten:

  • Stephan Freiherr von Stenglin, Deutsche Bundesbank
  • Christian Schollmeyer, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
  • Claus George, DZ Bank AG
  • Dr. Heike Winter, Deutsche Bundesbank
  • Moderation Podiumsdiskussion: Prof. Dr. Michael Breitner, Leibniz Universität Hannover

Den Link zur Teilnahme und weitere Infos finden Sie hier.

 

Wie auch in den Vorjahren besteht für Studierende der Wirtschaftswissenschaften die Möglichkeit, zum Rahmenthema des Symposiums im Allgemeinen oder einem der Vorträge im Speziellen eine Hausarbeit (5 ECTS) an einem der am Hannover Center of Finance e.V. beteiligten Institute (FCM, IBF, GiF, IfS, IWI) zu verfassen. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Hannover Finance Symposium für das Ablegen dieser Prüfungsleistung verpflichtend ist